Wer wir sind

Das „Netzwerk Ökosozialismus“ will gemeinsame Diskussionen um inhaltliche Alternativen und konkrete Initiativen anregen. Wir sind der Auffassung, dass die „ökologische Frage“ und die „soziale Frage“ gemeinsam angegangen werden sollten.

Einige wichtige Grundsätze, an denen wir uns orientieren, findest Du unter dem Menüpunkt „Über uns“.

Termine

In diesem Bereich werden aktuelle Veranstaltungen, Protestaktionen oder  Demonstrationen von anderen und von uns rund um das Thema Klimapolitik veröffentlicht.

Texte

Autoindustrie

Autoindustrie umbauen – vergesellschaften

Die Autokonzerne zeichnen in der Öffentlichkeit ein beängstigendes Bild für den Fall, dass ihre Wünsche nicht erfüllt werden. 400.000 Arbeitsplätze würden durch den Umstieg auf Elektro-Autos entfallen.

Zum Artikel
Aktuelle Artikel

9 Euro für immer – Sitzplätze für alle

16 Millionen verkaufte 9-Euro-Tickets im Juni – das 9-Euro-Ticket ist eine grandiose Erfolgsstory. Die enormen Verkaufszahlen zeigen den großen Bedarf. Zusammen mit den Abonnent*innen sind diesen Sommer über 30 Millionen Menschen mit dem Ticket unterwegs.

Zum Artikel

Das Netzwerk-Oekosozialismus publiziert regelmäßig Texte und fundierte Analysen zur Debatte um die ökologische Krise, um die aktuelle Klimapolitik und zum Thema des ökologischen Umbaus und Rückbaus von industriellen Strukturen. Die Texte stammen sowohl von uns als auch von anderen Autoren.

Videos

In diesem Abschnitt veröffentlichen wir Videos von interessanten Veranstaltung.  Zukünftig wollen wir hier auch Interviews mit ökologisch-politischen AktivistInnen wiedergeben.

Weiterführende Links

Wir listen nachfolgend einerseits befreundete Seiten und andererseits auch politisch interessante Homepages auf. Macht Euch selbst ein Bild!

Kontakt

Das Netzwerk-Oekosozialismus sucht die Diskussion. Arbeitet mit uns gemeinsam gegen die ökologische Zerstörung unseres Planeten. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme.