Klimaschulden des globalen Nordens anerkennen

Helmut Selinger

28. juni 2022, 19:00 Uhr

Einladung zu Vortrag und Diskussion

Klimagerechtigkeit zwischen dem globalen Norden und
Süden – Klimaschulden des globalen Nordens anerkennen

Klimagerechtigkeit zwischen dem globalen Norden und Süden – Klimaschulden des globalen Nordens anerkennen
Die Länder des globalen Nordens sind in der Summe für den größten Teil des Treibhausgasausstoßes verantwortlich und damit  Hauptverursacher sowie historisch gesehen, Profiteure der Klimakrise. Unter der globalen Erwärmung leiden jedoch diejenigen am meisten, die am wenigsten zur Klimaerwärmung beigetragen haben: Viele Länder des globalen Südens.

In dieser Folge unserer Reihe Climate Talks wird unser Referent 

– Helmut Selinger

 

Dienstag, der 28. Juni, 19:00 Uhr

https://us02web.zoom.us/j/7606326079?pwd=Z0VQUUdPQWNNeHdjblZZRDRpRzNndz09

Meeting-ID: 760 632 6079

Kenncode: 230696

Veranstalter: Netzwerk-Oekosozialismus.de